Holiday Special day 6: Ich packe meine Box für einen perfekten Sommertag und nehme mit... + DIY

20:00

Hallo ihr Lieben,

heute ist schon der letzte Tag des Holiday Specials, aber für den Schluss habe ich mir etwas besonders Schönes aufgehoben und gleichzeitig ist es ein kleiner Rückblick auf die erste Runde der Lovelylisciousbox.

Vor ein paar Wochen fand die erste Runde statt und das Thema war "a perfect summerday". Für mich gehört zu einem perfekten Sommertag auf jeden Fall etwas Süßes, ein kleines Beautyprogramm und am besten noch ein Plätzchen am Strand.
Das alles habe ich versucht der lieben Janine von Schnin's Kitchen in eine Box zu packen, um ihr einen wunderschönen Sommertag zu bescheren.

In die Box kamen eine zitronige Gesichtsmaske und eine schimmernde Bodylotion für ein kleines Beautyprogramm.




Dazu gesellten sich ein paar selbstgemachte Erdbeer-Joghurt Schokocrossies für den kleinen Hunger zwischendurch und ein DIY Kit für zitronige Brause Cupcakes, in dem alles war um eine kleine Backstunde einzulegen.




Und da auch das Strandfeeling nicht zu kurz kommen sollte, gab es noch eine Tüte Strand mit dazu.



Damit auch ihr euch ein wenig Strandfeeling nach Hause holen könnt, habe ich ein DIY für Eine Tüte Strand für euch vorbereitet. Das ganze ist relativ einfach und auch ein tolles Mitbringsel.


Ihr braucht:
  • Vogelsand (oder Sand aus dem Urlaub)
  • Muscheln, Seeigel, Seesterne (vielleicht sogar aus dem letzten Urlaub :-) )
  • Kleber
  • Tacker
  • Labelprinter (notfalls schreibt ihr einfach mit einem Stift)
  • ein Stück bunte Pappe
  • eine Klarsichttüte
  • einen bunten Zettel
  • + ZickZack-Schere (eine Normale geht auch)


Zuerst füllt ihr etwas Sand in die Klarsichttütte und gebt die Muscheln mit dazu. Danach schneidet ihr aus der bunten Pappe ein Rechteck aus, das die Länge der Tüte hat. Denkt dran, dass es nachher einmal in der Mitte gefaltet wird und daher breit genug ist. 

Nun faltet ihr die Pappe einmal in der Mitte und klebt mittig einen bunten Zettel auf die Vorderseite. Jetzt druckt ihr mit dem Labelprinter zwei kleine Schildchen, eins mit "Eine Tüte" und eins mit "Strand". Diese klebt ihr auf den kleinen Zettel.
Zum Schluss müsst ihr nur noch die Tüte etwas einfalten und die Pappe festtackern - Fertig :-)

Falls ihr übrigens noch mehr Ideen für Sommerboxen sucht, dann schaut doch mal bei meinem Post über die Box der Cheriés oder bei den anderen Bloggerinnen vorbei, die mitgemacht haben:









Die nächste Runde zur Lovelylisciousbox startet im Herbst. 
Anmelden könnt ihr euch dann vom 22.09.2013 bis zum 3.10.2013.
Das Thema wird sein: "Mach's dir gemütlich im bunten Herbst".

Ich hoffe ihr hattet viel Spaß mit dem Holiday Special und wünsche euch einen schönen Abend! 






You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Ahh da sind echt soo gute Ideen dabei! Am besten finde ich immer noch diese Kits zum Verschenken und Nachbacken. Das ist echt eine niedlicheIdee :)

    Liebe Grüße
    strawberryred

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhh, ist das ein schönes Post mit so einem süßem DIY. ♥ Wie hast du eigentlich die ERdbeer-Schoko-Crossies gemacht? Ich mag das auch gern ausprobieren. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. Total schön geworden! :O)
    Freue mich schon auf die nächste Aktion!

    AntwortenLöschen

Like me on Facebook

Follower

Subscribe