Weihnachts-Macarons + Gewinnerin Nikolaus-Giveaway

17:34

Nur noch zwei Tage bis Weihnachten und ich freue mich schon riesig darauf.

Deshalb gab es heute auch noch ein paar leckere weihnachtliche Macarons.
Ich finde Macarons immer wunderschön und mache sie wirklich gerne (solange dabei nicht irgendetwas schief geht ;-) ).

Für meine Weihnachts-Macarons habe ich mir eine Schokoladenganache aus Weihnachtsschokolade mit Zimt und Koriander überlegt. Die Macaronschalen habe ich passend in Grün und Rot eingefärbt.


Die fertigen Macarons habe ich dann in schöne Rot/Weiße Papiertüten verpackt und mit Weihnachtsaufklebern zugeklebt.



So hübsch verpackt sind sie auch ein tolles kleines Weihnachtsgeschenk und im Kühlschrank halten sie sich auch ohne Probleme ein paar Tage.



Und das braucht ihr für etwa 20 Macarons:

  • 2 Eiweiß (nicht direkt aus dem Kühlschrank)
  • 150g Puderzucker
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 20g Zucker
  • 100g Weihnachtsschokolade (von Lindt)
  • 100g Weihnachtsschokolade Edelbitter
  • 2EL Sahne
  • 50g Butter
  • 30g Puderzucker
  • Lebensmittelfarbe in Rot und Grün (aber bitte Gelfarbe)
Für den Teig 75g Puderzucker und 50g Mandeln sieben und vorsichtig vermischen. 1 Eiweiß steif schlagen und sobald es beginnt fest zu werden vorsichtig 10g Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis es ganz steif ist. Nun noch Lebensmittelfarbe hinzugeben.
Jetzt vorsichtig immer ein wenig der Mandelmischung zum steifgeschlagenen Eiweiß geben und mit einem Teigschaber mit vorsichtigen Bewegungen von links nach rechts darunterheben.
Das müsst ihr nun solange machen, bis die ganze Mandelmischung untergehoben ist und ihr einen fluffigen Teig habt.

Den Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech etwa 2€ große Kreise spritzen und anschließend 15 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
Währenddessen den Ofen auf 165Grad (Umluft) vorheizen.
Nach den 15 Minuten die Macaronschalen für 9 Minuten backen.

Das Ganze müsst ihr nun wiederholen und dieses Mal die andere Farbe hinzugeben.

Für die Füllung Schokolade, Butter und Sahne in einen Topf geben und langsam schmelzen lassen.
Anschließend den Puderzucker einrühren und die Masse wieder etwas fester werden lassen.
Wenn sie wieder fester ist (etwa Konsistenz von Honig) in einen Spritzbeutel füllen und auf je eine Macaronschale etwas in die Mitte spritzen. Mit einer zweiten Macaronschale vorsichtig zusammendrücken.

Die hübschen Tüten und Sticker bekommt ihr im Shop vom Inselmädchen bei Dawanda *hier*, *hier* und *hier*.

Zum Schluss stellt ihr die Macarons am besten noch einmal in den Kühlschrank, damit alles fest werden kann.

Die Gewinnerin des Nikolaus Giveaways ist olles Himmelsglitzerdings. Herzlichen Glückwunsch! Bitte schicke mir eine E-Mail an aboutvictoriaslittlesecrets(at)gmail(dot)com, damit sich dein Päckchen ganz schnell auf den Weg machen kann :-)

Viel Spaß beim Nachbacken und bis bald!

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Hallo Victoria,

    hey wie toll ist das denn? Ich hab gewonnen! Juchuh! Ich freue mich wirklich sehr... die E-Mail ist bereits unterwegs. :)

    Vielen lieben Dank für das tolle Gewinnspiel.
    Lieben Gruß
    Anita

    AntwortenLöschen
  2. <3 lichen gw! :)
    vlg mia he

    AntwortenLöschen
  3. Die Verpackung ist ja wirklich total hübsch. Ich liebe deine kreativen Verpackungen, die sind immer soooo hübsch anzusehen. ♥ Die Macarons sehen aber auch toll aus und farbenprächtig. :D Ich wünsche dir schöne Weihnachten, meine Liebe. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Like me on Facebook

Follower

Subscribe