Donnerstag, 17. April 2014

Oster - DIY: Eine Tüte Ostern


Hallo ihr Lieben,

heute habe ich ein kleines DIY für euch: Eine Tüte Ostern.
So langsam werden die Osternester in den Geschäften wieder rar und ich war froh, als ich Anfang der Woche noch wenigstens eins ergattern konnte.

In "Einer Tüte Ostern" findet ihr alles, was zum Osterfest gehört: Oster-Müsli, einen Schokohasen, Schokoeier, einen Pistazienriegel und einen Schokolöffel für eine heiße Erdbeerschokolade.
Natürlich könnt ihr auch alles Andere hineintun, was der beschenkten Person gut gefällt (Wie wäre es z.B. mit einem hübschen Nagellack, einem Taschenbuch oder einem Kinogutschein? ).


Außerdem habt ihr mit der Oster-Tüte garantiert nicht das Problem, dass ihr bei längeren Autofahrten danach das ganze Auto voller Ostergras habt - ich weiß wovon ich spreche ;-) Denn irgendwie schafft es diese gemeine Zeug immer sich überall zu verteilen.

Und das braucht ihr:


  • eine Papiertüte
  • Labelprinter
  • Maskingtape
  • Anhänger und evtl. Sticker
  • Bast, Kordel oder was euch sonst noch einfällt
  • Ostergras oder Stroh
  • Schokohasen, Schokoeier, Ostermüsli, Hot Choc Spoon oder was ihr halt in eurer Tüte verstecken wollt :-)

Zuerst legt ihr das Ostergras unten in die Tüte hinein und füllt die Tüte dann mit den kleinen Geschenken. Danach oben zufalten, einmal lochen und mit dem Anhänger verschließen.
Mit dem Labelprinter die kleinen Schildchen drucken und auf den Anhänger kleben.
Nun müsst ihr eure Tüte nur noch mit Maskingtape, Stickern & Co aufhübschen - Fertig.


Ich hoffe euch gefällt die Idee und ihr bastelt nun fleißig eine Reihe Oster-Tüten.

Bis bald!

Maskingtape & Sticker: HEMA / Anhänger: Ikea / Hot Choc Spoon & Riegel: Albert Heijn / Schokohase & Eier: Lindt / Oster-Müsli: my Müsli


Kommentare

  1. Gefällt mir sehr sehr gut - fast besser als das klassische Osternest!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine Idee toll. Der Inhalt lässt sich ja vielseitig gestalten und auch bei der äußerlichen Aufmachung sind keine Grenzen gesetzt. Sieht echt klasse aus. Ich denke, damit werde ich noch das ein oder andere Geschenk verpacken. Danke für die schöne Idee. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja eine süsse Idee! Sieht toll aus!
    Find ich vieeeel schöner als Osternester, die sehen immer so künstlich aus mit dem Ostergras.

    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.