Donnerstag, 8. Mai 2014

New in: Beautyfavoriten


Heute zeige ich euch ein paar neue Beautyfavoriten, die letzten Monat neu bei mir eingezogen sind.
Ich probiere eigentlich gerne neue Sachen aus, wenn sie schön aussehen und vielversprechend klingen. Mit diesen Beautyprodukten war dabei auch alles super und das Ein oder Andere davon wird auch auf jeden Fall nachgekauft werden (Bei limited editions geht das ja leider nicht ;-)).

Als Erstes habe ich das Hochkaräter Mousse von got2be entdeckt.
Es verleiht dem Haar Volumen und gleichzeitig Glanz und Geschmeidigkeit. Vor dem Föhnen gebe ich davon immer eine mandarinengroße Menge ins feuchte Haar und verteile es.
Super finde ich, dass es keine strähnigen oder verklebten Haare hinterlässt und trotzdem Volumen gibt.
Ihr bekommt es in jeder Drogerie und es kostet etwa 3,25€ (bei dm).


Als Nächstes habe ich aus der limitierten P2 "Catch The Glow" Edition einen Peelingschwamm entdeckt.
Damit lassen sich ganz einfach abgestorbene Hautschüppchen an den Beinen entfernen. Den Schwamm kann man dazu einfach mit in die Dusche nehmen und anschließend wieder trocknen lassen.
Ich finde das total praktisch, weil viele Peelings einen Ölanteil haben und wenn man danach noch die Beine rasiert wird die Rasierklinge sehr schnell stumpf davon.


Balea hat gerade einige tolle Artikel für den Sommer rausgebracht und ich habe das Rasiergel "Summer Garden" auch direkt einmal mitgenommen.
Es ist auch für empfindliche Haut geeignet und duftet toll nach Mango.
150ml kosten 1,45€.


Bei H&M habe ich das Showergel "Satin Rose" entdeckt, das sehr angenehm frisch und dezent blumig nach Rose duftet. Leider war es schon die letzte Flasche und ich habe es danach auch nicht noch einmal finden können.
Aber ein kleiner Tipp: Bei H&M gibt es immer wieder tolle Duschgele, die sehr hübsche Verpackungen haben und toll riechen.


Zum Schluss möchte ich euch nicht meinen neuen Lieblingslack für den Sommer vorenthalten.
Er ist von Yes Love und hat tolle Neon-Glitterpartikel im Lack.
Ich habe drei dünne Schichten aufgetragen, um ein optimales Ergebnis zu haben.
Natürlich kann man ihn auch als Überlack über einen farbigen Nagellack geben. Die Grundfarbe "Apricot" ist dabei bei einer Schicht ziemlich dezent.
Gekauft habe ich ihn im Superstore in Köln im Belgischen Viertel.


Morgen habe ich noch zwei kleine DIY Last-Minute Ideen zum Muttertag für euch.

Habt einen schönen Tag!

Kommentare

  1. Wunderbare Produkte. Das Rasiergel hab ich auch schon gekauft, aber noch im Back-Up. Den Schwamm hatte ich lang überlegt - vielleicht kauf ich ihn noch. Das Mousse sieht spannend aus, werde ich mir das nächste mal bei DM kaufen.

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein toller Post, Liebes! Ich finde das Rasiergel sehr spannend. Bei Mangoduft kann ich immer ganz schwer widerstehen. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Instagram

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.