dm Beauty Camp 2014

08:30


Am letzten Samstag war es endlich wieder soweit: das zweite dm Beauty Camp in Düsseldorf fand statt.
Letztes Jahr gab es das erste Beauty Camp von dm und auch da durfte ich schon dabei sein. Mir hatte es total gut gefallen und ich fand es toll so viele andere Blogger und Beautybegeisterte dort zu treffen, dass ich mich dieses Jahr umso mehr gefreut habe, als ich die Zusage bekam.

Wie bereits 2013 fand das Event auch in diesem Jahr wieder im Melia Hotel in Düsseldorf statt. Ein richtig schönes Hotel mit wirklich super freundlichem Personal - an dieser Stelle auch einmal Danke an die ganzen Mitarbeiter des Hotels, die sich den ganzen Tag über richtig viel Mühe gegeben haben!

Nach dem Ankommen gab es erst einmal ein paar Snacks zum Frühstück: Obst, Mini-Sandwiches, Croissants in verschiedensten Variationen, verschiedene Donuts, Kaffe & Kaltgetränke. 
Danach gab es zu erstmal eine Begrüßung in der großen Runde und ein kleines Mini-Kennernlernen unter allen Teilnehmern bevor die ersten Sessions starteten.
Dieses Mal hatte ich mir allerdings fest vorgenommen nicht in jedem Zeitfenster eine Session zu besuchen, sondern mir auch genug Zeit zu nehmen die ganzen unterschiedlichen Räume der dm Marken anzugucken.

Im ersten Block hat die liebe Julia von Lila Lummerland ein Speed-Dating angeboten, das ich eine tolle Idee fand. Wie bei einem "richtigen" Speed-Dating wurden alle 3 Minuten die Partner getauscht und man konnte in kurzer Zeit viele neue Bloggerinnen kennenlernen. 

Anschließend habe ich mir ausgiebig Zeit genommen die einzelnen dm-Räume zu erkunden. Dieses Mal hat sich das dm-Team noch ein paar tolle Highlights einfallen lassen. So konnte man im alverde Raum am riesigen Basteltisch Stofftaschen bemalen/bekleben und kreativ verschönern, im das Gesunde Plus Raum gab es eine Tee-Bar, an der von einem Barkeeper frische Bubble-Teas gemixt wurden und wie auch im letzten Jahr gab es in den Räumen von P2, Balea und ebelin professionelle Visagisten. Hier konnte man sich eine tolle Frisur zaubern lassen, professionell schminken oder eine Maniküre inkl. Lieblingsnagellack machen lassen.
Natürlich gab es auch wieder jede Menge neuer Produkte zum angucken, anfassen und beschnuppern und ein komplettes P2 Regal. Ein richtiger Mädelstraum, wenn man einmal ganz viel Zeit hat alle Produkte ganz in Ruhe anzugucken und dazu noch alle Fragen stellen zu können. Hier auch noch einmal ganz lieben Dank an Mona vom dm-Team, die mir viele tolle Tipps gegeben hat (Jetzt blicke auch ich bei manchen Produkten durch ;-)).


Neben den ganzen tollen Produkten gab es auch noch ein tolles und sehr leckeres Mittagsbuffet, Mini-Cupcakes, Chocolate Cookies und Eis am Nachmittag und viele tolle Gespräche mit anderen Bloggerinnen.
Bevor es nach Hause ging gab es natürlich noch eine prall gefüllte Goodie-Bag. Ich freue mich schon die ganzen neuen Produkte auszuprobieren.


Auch in diesem Jahr war das dm Beauty Camp wieder ein richtig toller Tag. Vielen Dank dafür an das ganze dm-Team und hoffentlich bis 2015 in Düsseldorf!

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Fand es toll mal kurz mit dir zu quatschen :)

    War ein schöner Tag.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hi :)

    Leider haben wir uns gar nicht getroffen, aber es waren ja auch irre viele Mädels da (dabei war ich sogar auch bei Speed Dating :D)

    Die Idee, nicht in alle Sessions zu gehen, sondern sich auch mal mehr auf die Räume bzw. Aktivitäten zu konzentrieren, hatte ich leider erst im Nachhinein :(

    Ganz liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Es war schön dich dort mal wieder zu treffen und ein bisschen zu quatschen :) Mit ein bisschen Glück sehen wir uns ja spätestens nächstes Jahr wieder beim Camp :D
    xx

    AntwortenLöschen
  4. So ein Speedating ist ja auch eine klasse Idee, um den Gegenüber kennenzulernen. Insgesamt war das ja ein richtig schöner Tag. :) Wirklich toll. <3

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt nach einem super Event! Da würde ich auch gerne mal dran teilnehmen. Ich versuche immer mehr, gute Produkte aus den Drogerien hier in Deutschland zu finden. Bisher war (und bin) ich eher Fan von britischen Drogerieprodukten, aber leider ist es sehr schwer, hier daran zu kommen (und meistens auch noch wesentlich teurer!). Ein Event wie dieses hier wäre sicher sehr hilfreich bei meiner Mission, auch deutsche Drogerieprodukte lieben zu lernen :)


    Lisa x
    lisakristinx.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Like me on Facebook

Follower

Subscribe