Kirsch-Küchlein mit Schokostückchen

08:00


Hallo ihr Lieben,

heute habe ich wieder ein schnelles Backrezept für euch, dass aber nicht weniger lecker ist als eine aufwändige Torte.
In der Hauptrolle: leckere, fruchtige Kirschen und knackige Schokoladenstückchen. Ich finde es gibt einfach ein paar Traumkombis: Apfel und Zimt, Himbeeren und Streusel oder eben Kirsche und Schokolade.
Anstatt eines großen Kuchen habe ich mehrere Mini-Küchlein gebacken. So kann man den Kuchen prima mitnehmen und hat immer ein frisches,saftiges kleines Küchlein.


Für 4 Mini-Küchlein (oder 8 Muffins) braucht ihr:
  • 250g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 150g Zucker
  • 100g weiche Butter
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 50ml Milch
  • 2 Eier
  • 150g Kirschen (falls ihr keine frischen habt, könnt ihr auch TK-Kirschen nehmen)
  • 50g Zartbitterschokolade, gehackt
  • 50g Zartbitterschokolade + 15g Butter für die Glasur
Butter, Zucker und Vanillinzucker in eine Rührschüssel geben und etwa 2 Minuten lang mit dem Handrührgerät cremig schlagen. Eier und Milch dazugeben. Mehl und Backpulver vermischen und nach und nach zur Eiermasse dazugeben. Solange rühren bis ein glatter Teig entsteht. Zum Schluss Kirschen und Schokostückchen unterheben.
Den Teig in den Förmchen verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad etwa 35 Minuten backen.

Wenn die Küchlein ausgekühlt sind, Schokolade und Butter in einen kleinen Topf geben und schmelzen. Die Glasur auf den Küchlein verteilen und falls ihr mögt noch mit Zuckerperlchen verzieren.


Das hübsche Geschirrtuch und die Backförmchen sind übrigens aus dem Shop von la fissima*. Hier findet ihr auch noch mehr tolle Küchen- und Backaccessoires.

Bis bald!



*Werbung

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Hallo Vicci,
    wirklich schöne Fotos! Die Küchlein sehen super lecker aus - jammie! Die Förmchen habe ich mir auch letztens gekauft. Die passen einfach zu allem :)

    Liebste Grüße sende ich dir,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen sooooooooooooooo fantastisch aus. Ich finde, du hast auch alles wieder so klasse dekoriert. Hach, könnte ich mir doch nur so ein Küchlein wegschnappen. :D

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow, die sehen ja ganz toll aus! Was für eine süße Idee anstatt Muffins!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen

Like me on Facebook

Follower

Subscribe