Mittwoch, 6. Mai 2015

Foodvibes - eine Box voller Feinkost-Überraschungen


Heute darf ich euch eine noch relativ neue Food-Überraschungsbox vorstellen, auf die ich sehr gespannt war: Foodvibes*.
Mit Foodvibes kann man wahlweise im Abo oder auch nur einmalig tolle Feinkost Überraschungen entdecken und sich selber ein wenig Genuss gönnen. Das Besondere dabei: Alle Produkte stammen aus handverlesenen Manufakturen aus Deutschland.

Die Box gibt es als "normale" Variante und ganz neu auch als vegane Variante. Der Preis pro Box liegt bei 29,00€ bzw. 35,00€ und beinhaltet auch schon die Versandkosten. Außerdem kann man wählen, ob man die Box einmalig oder im Abo (erscheint alle 2 Monate, monatlich kündbar) zugeschickt bekommen möchte. In jeder Box stecken 6-8 liebevoll ausgesuchte Delikatessen, die auf einem beigelegten Zettel kurz vorgestellt werden. Auf der Internetseite findet man dann nähere Informationen zu den einzelnen Manufakturen.

Als meine Foodvibes-Box für April bei mir ankam, war ich schon sehr neugierig was sich wohl darin versteckt. Von außen war die Box simpel in braun mit Aufdruck gehalten, innen waren die einzelnen Produkte sehr gut verpackt (übrigens sah es echt schön verpackt aus, sodass man die Box auch prima verschenken kann).
Die einzelnen Produkte gefielen mir wirklich gut. Jedes Produkt sah besonders aus und ich habe direkt Lust bekommen am liebsten alles auf einmal zu probieren (habe ich dann natürlich doch gelassen). Auch die Mischung insgesamt fand ich total gelungen:
  • Vegane Mayonnaise mit Zitrone von Emils Bio-Manufaktur, 125g für 3,45€
  • Choko-Crisp Cantuccini von SüßMery, 125g für 5,20€
  • Fruchtaufstrich schwarze Johannisbeeren mit Holunder von Bois & Hansen, 180g für 4,90€
  • Kekstrüffel mit Eierlikör von Der Keksbäcker, 125g für 5,90€
  • Boskoop Apfelschorle von leev, 0,33l für 1,90€
  • Limette-Zitronengras-Ingwersirup von Ninas Sirup, 350ml für 6,50€
  • Honigbär-Riegel von Kraft des Urstromtals, 50g für 3,49€

Fazit:
Ich bin sehr angetan von der Foodvibes Feinkost-Box. Die Mischung finde ich wirklich super und es sind alles Produkte, die man auch gerne nachkaufen würde. Ich finde die Box ist außerdem eine tolle Möglichkeit kleine Manufakturen und besondere Produkte kennenzulernen, die man ansonsten nicht im Supermarkt findet. 


Mit dem Code "lecker" bekommt ihr übrigens 5,00€ Rabatt auf die erste Box im Abonenement.

Bis bald!


*Die Box wurde mir unverbindlich zum Testen zur Verfügung gestellt.

1 Kommentar

  1. Der Fruchtaufstrich klingt ja toll. *-* Ich mag Holunder sehr gern. Eine sehr interessante Box ist das. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.