Dienstag, 3. November 2015

Monatslieblinge Oktober


Hallo ihr Lieben,

so schnell wie der Oktober da war und es damit auch richtig herbstlich wurde, so schnell war er auch schon wieder vorbei. Nun ist schon der November da und in nicht einmal vier Wochen brennt die erste Adventskerze und das erste Türchen vom Adventskalender ist geöffnet. Ob ich bis dahin tatsächlich in weihnachtliche Stimmung komme wage ich noch leicht zu bezweifeln, aber nichts desto trotz wird langsam der Vorrat an Weihnachtskarten und Geschenkpapier aufgestockt und die Sachen für den Adventskalender vom Lieblingsmann sind besorgt. Und spätestens wenn die ersten Buden auf dem Weihnachtsmarkt stehen und zum ersten Mal "Last Christmas" aus den Lautsprechern tönt, dann wird der Herbst langsam gehen und der Winter und Weihnachten kommen.
Ganz nebenbei - das warme Wetter stört mich so gar nicht, denn schließlich schaffen es die Leute in Australien oder der Karibik auch bei 30°C Weihnachten zu feiern und Weihnachtsstimmung zu verbreiten.

Bevor es aber auch hier auf dem Blog richtig weihnachtlich wird, habe ich noch meine Monatslieblinge aus dem Oktober für euch:

1) BB Don't Blow ist (H)Air Styler von Bumble&Bumble
Ich lasse meine Haare meistens lieber soweit an der Luft trocknen, um sie mit dem Föhnen nicht unnötig zu strapazieren. Am Ende ziehe ich dann nur kurz die Enden über eine Rundbürste, um ihnen ein wenig Halt zu verleihen.
Wie gerufen kam mir da das neue Produkt von Bumble&Bumble, das verspricht fliegende Haare zu zähmen, Fritz zu beseitigen und für einen lässigen Look zu sorgen. Ins feuchte Haar wird eine etwa haselnussgroße Menge eingearbeitet und dann können die Haare einfach an der Luft trocknen. Zwar musste ich die Spitzen am Ende immer noch kurz in Form föhnen, aber die Haare bekamen mehr Volumen und waren viel griffiger. Deshalb für mich ein tolles Produkt.

2) Poudre Libre von Annayake
Ich habe sehr, sehr lange nach einem passenden Puder gesucht, das die T-Zone leicht mattiert. Allerdings bitte so, dass nicht der ganze Glow verschwindet.
Beim letzten Besuch in der Parfümerie empfahl mir eine Mitarbeiterin dann dieses Puder und nach längerem Überlegen habe ich doch nochmal eine Investition in ein Puder gewagt - und bin wirklich begeistert.
Das lose und transparente Puder ist unglaublich zart und fein, sodass man es auf der Haut nicht sieht oder spürt. Außerdem ist es im Gegensatz zu den meisten Pudern nicht ganz matt, sondern enthält lichtreflektierende Partikel, die einen tollen Glow zaubern.

3) Duftkerze "The most wonderful time of the year" von Ernstings Family
Ich liebe Bambis, Hirsche und Eichhörnchen und vor allem im Herbst finde ich die ganzen hübschen Deko-Accessoires damit wunderschön. Zufällig habe ich beim Einkaufen dann diese Kerze entdeckt, die auch noch toll nach Vanille duftet. Perfekt für die dunklen Abende!


4) Gesichtsmasken von H&M Beauty
Seit ein paar Wochen hat H&M seine neue Beautylinie gelaunched. Mit dabei sind eine Reihe neuer Gesichtsmasken, die nun eine schicke Verpackung bekommen haben. Mit den verschiedenen Farben mag man direkt eine ganze Menge mit nach Hause nehmen und Farbtupfer ins Badezimmer zaubern.
Ich habe mich für die Sorten "Charcoal and Pumice", "Dead Sea Mut" und "Charcoal and Volcanic Soil" entschieden. Demnächst werden aber sicherlich auch noch andere Farben ausprobiert.


5) Buch "New York Christmas"
Ich muss zugeben, dass diese zauberhafte Buch zunächst komplett an mir vorbeigegangen ist. Zufällig habe ich dann aber bei Facebook den Beitrag von der Autorin gesehen, dass ihr Buch Nr.1 bei Amazon sei und bin so direkt rübergehüpft, um mir das Buch anzusehen. Schon war es um mich geschehen und zwei Tage später kam ich mit dem Buch aus dem Büchergeschäft raus.
Am Wochenende habe ich es zum ersten Mal durchgeblättert und war absolut verzaubert mit wie viel Liebe zum Detail das Buch gestaltet ist. Neben herzhaften und süßen Rezepten gibt es wundervolle Geschichten und grandiose Bilder von New York im Winter. Tja, jetzt bin auch ich New York infiziert und will unbedingt dort hin! Am liebsten jetzt sofort zur Weihnachtszeit.


Was waren eure Monatslieblinge im Oktober?

Bis bald!


Kommentare

  1. Hallo liebe Victoria,

    oh :) an der Kerze konnte ich auch nicht vorbeilaufen!! Fast zu schade zum Anzünden!!!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, wie schön ist denn diese tolle Kerze. Ich frage mich gerade, ob es die noch zu kaufen gibt. Die ist ja super schön. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Puder-Tipp. Ich suche da auch schon länger nach dem Richtigen und werde diesen nun gerne auch mal ausprobieren

    LG, Melanie

    AntwortenLöschen

Instagram

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.