Mein Wunschzettel für dieses Jahr {Geschenkideen}

07:00


Habt ihr schon euren Wunschzettel für dieses Jahr geschrieben? Oder habt ihr noch gar keine Idee, was ihr euch dieses Jahr wünschen sollt? In letzterem Fall habe ich ein paar Ideen für euch, damit nicht nur Gutscheine unter eurem Baum liegen werden :-)

Meist beginne ich schon ab Sommer immer wieder Dinge aufzuschreiben, die mir gefallen und die ich mir zu Weihnachten wünschen könnte. Wenn es dann aber konkret wird und ein Wunschzettel für die Liebsten geschrieben werden soll, weil alle schon ungeduldig werden, dann fällt mir plötzlich gar nicht mehr so viel ein, was ich mir wirklich wünsche. Entweder die Wünsche sind (leider, leider) zu groß, nicht mehr so interessant oder es sind Dinge, die man sich einfach nicht so gerne schenken lassen möchte.
Ich muss zugeben früher fand ich das um einiges einfacher. Als Kind wurde einfach alles auf den Wunschzettel geschrieben, egal ob völlig utopisch oder nicht. Und so sollte es doch eigentlich auch sein, denn ein Wunschzettel ist schließlich für Wünsche da und keine Bestellliste. Der Weihnachtsmann wird dann schon etwas Passendes darauf finden - da bin ich mir sicher.

Für ein bisschen Geschenke- oder Wünsche-Inspiration zeige ich heute, was in diesem Jahr so auf meinem Wunschzettel gelandet ist:

1) Gesichtsmaske "Out of Trouble" von Origins (25,00€)
2) Body Lotion Vanille von St.Barth (43,50€)
3) Cityguide für Los Angeles von CitiX60 (9,90€)
4) Kleine Weihnachtsgugl von Der Gugl (ab 3,00€)
5) 8th Sense Sunset Copper Föhn von Elchim (199€)
6) Nagellack "Some Enchanted Evening" von Deborah Lippmann (24,50€)
7) Ring in Roségold mit Rosenquarz von Bronzeallure (109€)
8) Buch "Kreatives Lettering und Mehr" (16,99€)
9) Haarpflegeset "The most wonderful prime of the year" von Percy&Reed (47,50€)
10) Armband "Happy Future" von Anna (52€)
11) Duftkerze Pomander von Diptique (46€)
12) Parfum "Not a perfume" von Juliette has a gun (95€)
13) Weihnachtsgeschenk "Home for christmas" von Lush (24,95€)

Vielleicht war ja die ein oder andere Idee für euch zum selber wünschen oder verschenken dabei. Falls ihr noch mehr Inspiration braucht, habe ich noch den Tipp einfach mal in den derzeitigen Zeitschriften zu stöbern. In eigentlich jeder Ausgabe gibt es viele tolle Ideen.

Was steht denn in diesem Jahr auf eurem Wunschzettel?

Bis bald!

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Sowas ist immer toll, denn gerade wenn man noch nicht alle Geschenke zusammen hat, ist so eine Inspirationsquelle toll. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Like me on Facebook

Follower

Subscribe