Freitag, 4. März 2016

Monatslieblinge März




Bye Bye Februar - Hello März hieß es vor vier Tagen und damit ist nun schon der zweite Monat des Jahres um, der aber einiges Spannendes und eine Menge toller Erlebnisse bereitgehalten hatte.
Nach dem Geburtstag vom Lieblingsmann und den Karnevalstagen, von denen wir nur Rosenmontag ein wenig "mittendrin" waren, ging es für mich auf die Ambiente nach Frankfurt, wo ich fünf Tage lang am Stand von Fackelmann gebacken habe. Zwischen den 10 Stunden Backen am Tag gab es aber auch immer mal wieder kurz die Möglichkeit den ein oder anderen Stand zu besuchen und eine Menge Impressionen zu sammeln. Es hat so viel Spaß gemacht und war ein tolles Erlebnis, das ich auf jeden Fall gerne wiederholen würde.
Nach der Messe gab es noch ein paar wunderbare Freundinnen-Dates und letzten Montag zum Abschluss noch einen tollen Mutter-Tochter-Tag in Düsseldorf, mit leckerem Frühstück, ausgiebig Zeit zum Bummeln und allem drum und dran. So ging der Februar schön zu Ende.

 Natürlich gab es in dem Monat auch wieder Lieblingsprodukte. Das ein oder andere habe ich dabei sogar direkt von der Messe mitgebracht:


Frisch von der Ambiente mitgebracht hatte ich die tollen neuen Schokoladen von Nicolas Vahé.
Als Chocoholic kann ich ja nie genug von Schokolade bekommen und bin immer auf der Suche nach tollen neuen Sorten - die ich dann auch bei Nicolas Vahé gefunden habe.
Als Erstes gab es für mich Milchschokolade mit Mandeln, Caramel und Salz und Dunkle Schokolade mit Aprikosen und Kakao. Ganz oben auf meiner Muss-ich-Probieren-Liste stehen aber auch noch Milchschokolade mit Cranberries und Ahornsirup und weiße Schokolade mit Himbeeren.


Eher zufällig habe ich im letzten Monat den australischen Blog "Top with Cinnamon" entdeckt. Dort findet man wirklich tolle Rezepte mit großartigen Bildern, die man am liebsten alle sofort auf der Stelle ausprobieren möchte - so jedenfalls ging es mir.
Gut, dass es bereits ein Buch von Izy gibt, in dem man ganz in Ruhe blättern und die Lieblingsrezepte markieren kann. Da das Buch bei uns nicht so leicht erhältlich ist, habe ich es einfach *hier* bestellt. 


Auch im Badezimmerschrank gab es im Februar wieder Neuheiten. Darunter die Perfect Refining Foundation von Shiseido und das Haarparfum "Gypsy Water" von Byredo.
Obwohl ich mit meinem letzten Make-Up soweit ganz zufrieden war, wollte ich doch sehr gerne noch einmal eine Foundation ausprobieren, die etwas leichter ist und damit noch natürlicher aussieht.
Die Perfect Refining Foundation von Shiseido kann beides und kaschiert dabei auch noch optimal Hautunebenheiten.
Für mich ein wirklich tolles Make-Up, das tatsächlich für ein super ebenmäßiges Hautbild sorgt und den ganzen Tag über hält, ohne dass irgendetwas glänzt.

Das Haarparfum stand schon lange auf meiner Must-Have-Liste und nun durfte es endlich einziehen. Ich finde so ein Parfum vor allem nach langen Partys oder einem Essen im Restaurant zum Auffrischen praktisch. Außerdem hält der Duft auf den Haaren besonders gut und bleibt so den ganzen Tag über erhalten. Mit einer besonderen Pflegeformel werden die Haare dabei gleichzeitig gepflegt.
Der Duft von "Gypsy Water" hat dabei etwas Faszinierendes und ist eine Hommage an das bunte Leben der Roma. Mit Pfeffer, Wacholderbeeren, Vanille, Sandelholz und Weihrauch ist er genau das Richtige für alle, die ein wenig "das wilde Leben" lieben.


Ebenfalls frisch auf der Ambiente entdeckt und mich sofort darin verliebt habe ich mich in die Kerzen von me & mats. Mit ihren Kerzen möchte Astrid, die Gründerin des kleinen Labels aus Amsterdam, die Botschaft verbreiten das Leben zu genießen und das Glück in den kleinen Dingen zu finden.
All ihre Kerzen sollen für Glücksmomente sorgen, mit ihren Botschaften inspirieren und ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Dabei werden die Kerzen in Handarbeit und mit natürlichen Ölen gefertigt und duften frisch, leicht und fruchtig. Die komplette "Happy-Collection" findet ihr *hier*.

So, und nun starte ich weiter gespannt und voller Vorfreude mit meinem Vorsatz "Add a little confetti to each day" in einen aufregenden März.
Möchtet ihr übrigens noch mehr tolle Monatslieblinge entdecken, dann schaut doch mal bei der lieben Jana vorbei. Auch hier gibt es nun jeden Monat tolle Lieblingsprodukte zu sehen.

Bis bald!

1 Kommentar

  1. Bei dir findet man immer so schöne und außergewöhnliche Lieblinge, was ich echt toll finde. :) Die Schoki macht echt was her und eignet sich super zum Verschenken. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Instagram

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.