Mandel-Gugelhupf

06:00



Zum Start in die neue Woche habe ich heute - seit längerer Zeit - mal wieder ein Kuchenrezept für euch. Warum soll man Kuchen auch immer nur am Wochenende essen? Ich finde unter der Woche schmeckt er mindestens genau so gut- wenn nicht an so manchem stressigen Tag noch besser.

Dieser Mandel-Gugelhupf ist der perfekte Kuchen, den man schnell unter der Woche backen kann. Er besteht gerade einmal aus fünf Zutaten, ist blitzschnell fertig und so unglaublich saftig, dass er sich einige Tage hält und man jeden Tag ein Stückchen davon naschen kann (wenn er denn so lange überlebt).
Und: der Kuchen ist super geeignet, wenn ihr wie ich gerade einen kleinen Jahresvorrat Eier in eurem Kühlschrank übrig hattet, die dringend verbraucht werden müssen.


Also, hier kommt das Rezept für den Mandel-Gugelhupf:

Zutaten (für eine Gugelhupfform):

  • 10 Eier
  • 400g Zucker
  • 400g gemahlene Mandeln
  • 100g Mehl
  • 2 TL Backpulver
Zunächst den Ofen auf 170°C (Umluft) vorheizen. Nun die Eier zusammen mit dem Zucker in eine große Rührschüssel geben und richtig dick cremig aufschlagen (ich habe das einfach mal die Küchenmaschine übernehmen lassen). Die gemahlenen Mandeln mit Backpulver und Mehl vermischen und nach und nach zur Eiermasse dazugeben.
Die Backform gut (!) einfetten und bemehlen und den Teig hineinfüllen. Im vorgeheizten Ofen etwa 60-70 Minuten backen. Mit der Stäbchenprobe könnt ihr sehen, ob der Kuchen fertig ist.

Bevor ihr den Kuchen aus der Form stürzt, solltet ihr ihn wirklich gut auskühlen lassen. Bei dem Duft fällt das zwar nicht so leicht, aber ihr möchtet ja einen ganzen Kuchen haben und keine zerbrochenen Krümel.


Und dann heißt es: Kuchen genießen und die ganze Woche darüber freuen. Der Mandel-Gugelhupf ist nämlich tatsächlich einer der saftigsten Kuchen, die ich je gegessen habe.

Habt eine schöne neue Woche!

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Leckerschmecker! Der sieht echt köstlich und fluffig aus. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Like me on Facebook

Follower

Subscribe