Montag, 17. September 2012

Weekend & Favorite skin care products

Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende und habt noch einmal die Sonne genießen können.
Heute war es ja wirklich traumhaft und zum Start in den sonnigen Sonntag war ich erstmal lecker frühstücken und habe dann das getan, wofür Sonntage sich perfekt eignen - Nichts (:



Ich wollte schon mehrmals gerne über ein paar Herbstklamotten posten, da ich auch schon ein paar Herbstteile shoppen war, aber leider klappt's mit mir, der Kamera und den Fotos davon noch nicht so recht, also muss es noch etwas warten und ich stelle euch stattdessen heute meine Lieblings-Gesichtspflegeprodukte vor.

Das sind die 5 Produkte, die mich Tag für Tag begleiten. 
Es ist noch gar nicht so lange her, dass ich angefangen habe die Mac Pflegeprodukte zu testen, und sie haben mich wirklich überzeugen können. Der Preis ist zwar relativ hoch, dafür sind sie aber auch sehr ergiebig und wirklich toll. 


Zunächst also erstmal waschen. Und zwar nicht mit Seife sondern dem Mac Creamwash.
Zuerst hatte ich das Green Cleansing Gel von Mac getestet, aber das scheint nur für wirklich ölige Haut  geeignet zu sein. Sobald man ein paar trockene Stellen hat, fühlt sich die Haut ansonsten danach wie die Wüste Sahara an.


Das Mac Creamwash ist richtig cremig, wenn es aus der Tube kommt und schimmert leicht. Es riecht wirklich lecker, leicht blumig. Mit Wasser lässt sich wunderbar aufschäumen und hinterlässt quietschsaubere Haut, die aber nicht ausgetrocknet ist.
Erhältlich in Mac Stores oder bei Douglas.



Weiter geht es mit der Augenpflege. Seitdem ich sie zum ersten Mal ausprobiert habe, liebe ich sie und will sie nicht mehr missen. 


Die Clinique all about eyes rich ist für mich die beste Augencreme überhaupt. Sie ist relativ fest in der Konsistenz, dadurch zieht sie aber superschnell ein und man kann sich direkt schminken, ohne dass etwas verschmiert.
Sie riecht nach nichts und ist ziemlich ergiebig. 
Erhältlich in fast allen Parfümerien.

Nun möchte auch der Rest des Gesichts eingecremt werden. Dafür habe ich 2 verschiedene Cremes, wobei ich die Mac Studio Moisture Cream manchmal auch morgens verwende, wenn ich keine Lust habe so viele Tuben mit mir herumzuschleppen.


Die Studio Moisture Cream von Mac ist Feuchtigkeit pur. Allerdings ist sie dabei nicht so dünnflüssig oder gelartig wie die meisten anderen Feuchtigkeitspflegen, sondern richtig cremig.
Sie zieht direkt ein und eignet sich daher auch perfekt als Make-Up Unterlage. 
Der Geruch ist sehr neutral, was ich als sehr angenehm empfinde.
Erhältlich ist sie in 2 Größen, wobei die größere in einem Tiegel ist ( und im Vergleich auch mehr kostet...). Die kleineren Tuben sind nur im Mac Store erhältlich.
In Mac Stores oder bei Douglas.


Ansonsten benutze ich die Estee Lauder Day Wear Sheer Tint. Es ist keine richtige BB Cream, sondern eher eine getönte Tagespflege mit LSF 15 und kleinen Farbperlen, die beim Auftragen aufplatzen und sich dann individuell dem Hautton anpassen.


Sie zieht schnell ein und man sieht direkt nach dem Auftragen frischer aus, allerdings mattiert sie nicht, sondern lässt die Haut sehr strahlen. Riechen tut sie angenehm frisch, mich erinnert der Duft an Gurken.
Der Preis ist allerdings sehr hoch, daher werde ich nach dem Aufbrauchen der Sondergrößen, die es aktuell bei Douglas gibt (15ml für 8,00€) komplett auf die Mac Studio Moisture Cream umsteigen.
Erhältlich ist sie in allen Parfümerien.



Zum Schluss zeige ich euch noch ein Produkt, dass ich nicht täglich benutze, aber das auch wirklich praktisch ist.


Der Mac Prep + Prime Balm ist super, wenn das Make-Up besonders lange oder besonders gut halten soll. Aufgetragen wird er über der Pflege und bringt die Haut mit lichreflektierenden Partikeln zum Strahlen. Außerdem wirkt die Haut ebenmäßiger und die Foundation haftet besser.
Erhältlich in Mac Stores.

Falls ihr also mal etwas Neues braucht, diese Teile kann ich euch nur empfehlen. 

Bis bald!






Hey!
I hope you had a nice weekend and enjoyed the sun. Today the weather was great and I started the day with going out for a great breakfast.
I already was shopping some clothes for autumn and also wanted to make a post about it, but it doesn't work to take the pictures with my camera, so that's why you have to wait for it. Instead of clothes for autumn I'll show you my favorite skin care products today.
The first one is the Mac Creamwash. It's really creamy and smells great. When you add water, it makes a nice foam. It leaves your skin really clean, but doesn't dry it out.
The next one is my eye cream. It's the all about eyes rich from Clinique. For me it's the best eye cream ever. It drafts into skin very fast and you can put on your eye-make-up directly.
The next two products are both creams for your face. I normally use the Mac Studio Moisture cream only in the evening, but you can also use it in the morning.
The Mac Studio Moisture Cream is the ultimate moisture package for your skin. But it's creamy, what most of the moisture cares are not. You can get it in two sizes.
My other cream is the Estee Lauder Day Wear Sheer Tint. This cream contains little pearl that pop when you apply it. So it fits every skin tone perfectly. The smell reminds me of cucumbers, but it smells really good and fresh.
The last product is one that I don't use everyday. It's perfect when you need your make-up to hold longer or even better. The Mac Prep + Prime balm smoothes your skin and lets your foundation stick to it better.

So if you are looking for something new I can really recommend you these products. 
Bye!









Kommentar veröffentlichen

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.