Montag, 20. Mai 2013

Things about your life: Your favorite places

Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit habe ich auf Inas wunderschönem Blog Cityglamblog von einer tollen Aktion gelesen.
Jeden Monat am 20. gibt es ein Thema in der Rubrik "things about your life", zu dem dann ein Post erstellt wird und jeder, der mag, kann daran teilnehmen.

In diesem Monat ging es darum seine fünf liebsten Plätze/Orte vorzustellen.

Ich liebe es zu verreisen und es gibt einige Orte, wo ich immer wieder gerne hin möchte.
Hier sind meine favorite places für euch:


Favorite Place 1: Hamburg



Als ich das erste Mal in Hamburg ankam, hat es mir direkt richtig gut gefallen und ich habe mich dort total wohl gefühlt.
Da ich das Meer und Wasser sehr liebe fand ich es toll, dass man es direkt vor der Tür hat, aber gleichzeitig auch eine große Stadt dazu.
Es gibt so viele tolle kleine und individuelle Läden in Hamburg und so viele schöne Plätze, dass ich unbedingt ganz bald wieder dorthin möchte.


Favorite Place 2: Los Angeles (1) - City


2008 bin ich zum ersten Mal in die USA gereist und damals war die erste Stadt, die ich besucht habe Los Angeles.
Seitdem liebe ich diese Stadt und sie ist meine allerliebste Lieblingsstadt :-)
Zugegebenermaßen ist das Verkehrschaos im Berufsverkehr kaum zu übertreffen, aber halb so schlimm wie in Deutschland - denn immerhin strahlt einen dabei schon am frühen Morgen die Sonne an.
Der Rodeo Drive und die Hills sind unbedingt einen Besuch wert, aber auch die kleinen Ecken in der Stadt sind wunderschön. Auch wunderbar sind die zahlreichen Parks oder das Planetarium, von wo man einen überragenden Blick über die ganze Stadt hat.
I like!


Favorite Place 3: Los Angeles (2) - Malibu & Venice Beach



Zu den südlichen Stadtteilen von L.A. zählen Malibu und Venice Beach. Beide Orte sind unglaublich schön und direkt am Meer gelegen.
Noch nirgends auf der Welt habe ich solch kilometerlangen Sandstrände gesehen.
Unbedingt einen Besuch wert ist dabei Santa Monica Pier, auf der es einen kleinen Vergnügungspark gibt.


Favorite Place 4 : Las Vegas



Las Vegas gehört deshalb zu meinen Lieblingsorten, weil es so verrückt und anders ist.
Fährt man von L.A. dort hin, dann ist man rund 5 Stunden unterwegs und etwa 300km davon fährt man einfach nur geradeaus durch die Wüste.
Nach gefühlten 100000km Wüste und nichts um einen herum taucht dann auf einmal die leuchtende Stadt auf, in der es jeden Abend ein unglaubliches Lichtermeer zu sehen gibt.
Tagsüber ist die Stadt eher unscheinbar, mit vielen Hotels und ein paar Shoppingmalls und nachts wird der Strip zur Partymeile.
Faszinierend!


Favorite Place 5: Das Meer



Mit 13 Jahren war ich zum ersten Mal auf einem Kreuzfahrtschiff und seitdem ist es für mich einer der schönsten Orte geworden.
An Seetagen sieht man nichts außer Wasser und den blauen Horizont und genau das ist es, was sich so unglaublich gut und frei anfühlt.
Einfach nur dasitzen und auf die Wellen schauen: Wunderschön!



So, das waren meine Favorite Places. Welche sind eure absoluten Lieblingsorte?

Bis bald!

Kommentare

  1. tolle plätze :)
    einige der orte würde ich auch zu gerne mal sehen ^^

    AntwortenLöschen
  2. Wow, du bist ja schon richtig in der Welt rumgekommen. Echt klasse. das Meer zählt definitiv auch zu meinen Lieblingsorten. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hamburg ist wirklich sehr schön, genauso wie das Meer <3 In Amerika war ich leider noch nicht, hoffentlich komme ich da noch hin!

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    ♥ Mein Blog ♥

    AntwortenLöschen

Instagram

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.