Donnerstag, 30. Mai 2013

Tres Leches Himbeer - Cupcakes

Bei Schätze aus meiner Küche gibt es zur Zeit ein tolles Blogevent :-)

Das Thema: Sommerliche Cupcakes & Muffins.


Ich habe mir dazu ein paar leckere und super saftige Cupcakes mit Himbeeren einfallen lassen.
Das besondere daran ist, dass sie nach dem Backen mit Milch getränkt werden.



Die süßen Fähnchen bekommt ihr beim Inselmädchen hier

Für 10 Cupcakes braucht ihr:


  • 60g weiche Butter
  • 80g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 150g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 150g Himbeeren
  • etwas abgeriebene Zitronenschale
  • 150ml Kondensmilch
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 250ml Sahne (nach Belieben Vanillinzucker)
Zunächst Butter und Zucker schaumig rühren. Nacheinander die Eier unterrühren.
Nun Mehl, Salz und Backpulver dazugeben und so lange mit dem Handrührgerät verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.
Zum Schluss die Himbeeren und Zitrone unterheben.

Im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad etwa 20-25 Minuten backen.

Nach dem Backen die Cupcakes mehrmals mit einer Gabel einstechen.
Nun Kondensmilch und Vanillinzucker kurz aufkochen und etwas abkühlen lassen.
Mit einem Teelöffel die Milch auf die Cupcakes geben und einziehen lassen. Solange weitermachen, bis die gesamte Milch verbraucht ist.

Die Cupcakes müssen nun mindestens 6 Stunden durchziehen.

Für das Topping die Sahne steifschlagen und nach Belieben Vanillinzucker dazugeben. Die Sahne mit einem Spritzbeutel aufspritzen.

Was sind eure Lieblingssommerrezepte?



Hey guys,

today I have great summerly recipe for you.
I wanted to try a tres leche recipe and decided to combine it with raspberries. So in the end I had some very tasty raspberry tres leche cupcakes.
The special thing about this cupcakes is that you soak them with milk and so they become very juicy.

To make 10 Cupcakes you need:

  • 60g butter (soft)
  • 80g sugar
  • a pinch of salt
  • 3 eggs
  • 150g flour
  • 1 TL baking powder
  • 150g raspberries
  • a little bit of rubbed of lemon peel
  • 150ml condensed milk
  • 1 Päckchen vanillin sugar
  • 250ml  cream (+ vanillin sugar, if you like)
First mix up butter and sugar until creamy. Then add eggs one by one.
Now add flour, salt and baking powder and mix well until you have a smooth dough.
Last add raspberries and lemon peel.
Bake in a preheated oven (170 degree) for 20-25 minutes.
After baking let the cupcakes cool down a little bit.
Then prick the cupcakes with a fork.
Mix up vanillin sugar and condensed milk, boil up the mixture and let it cool down a bit.
Now spread the milk over your cupcakes and let it move into the cupcakes. Repeat until all your milk is  used up.
Let the cupcakes infuse for at least 6 hours.
For the topping whisk the cream until stiff and add vanillin sugar, if you like. Just add the cream with a piping bag.

Enjoy!

Kommentare

  1. Oh die sehen ja toll aus! Viele Dank für deinen Beitrag.
    Liebe Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  2. Das mit der Milch klingt interessant. Hab ich noch nie gehört so, aber das muss ich mal ausprobieren....
    Liebe Grüße, ullatrulla

    AntwortenLöschen

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.