Freitag, 16. Mai 2014

Himbeer-Cheesecake Muffins mit Streuseln


Pünktlich zum Wochenende habe ich heute ein ganz einfaches, aber wirklich mega leckeres Rezept für euch.
Es gibt Cheesecake Muffins mit einer extra Portion Himbeeren drin und leckeren Streuseln obendrauf.

Für 8 Stück braucht ihr:
  • 700g Magerquark
  • 1x Vanilleextrakt (von Dr.Oetker)
  • 30g Mehl
  • 20g Stärke (oder Vanillepuddingpulver)
  • 80g Zucker
  • 2x Vanillinzucker
  • 2 Eier
  • 200g Himbeeren (ich habe TK verwendet)
  • 40g sehr weiche Butter
+ für die Streusel: 80g Mehl, 50g weiche Butter, 50g Zucker

Für die Cheesecakemasse zunächst Eier,Vanillinzucker und Zucker schaumig rühren und dann die Butter dazugeben. Das Ganze so lange mit dem Handrührgerät rühren, bis es schön cremig ist. Dann Quark und Vanilleextrakt dazugeben.
Mehl, Stärke und Backpulver mischen und nach und nach dazugeben. Zum Schluss vorsichtig die Himbeeren unterheben.
Für die Streusel Mehl, Butter und Zucker zu Streuseln verkneten.
Die Cheesecakemasse in Backförmchen verteilen und Streusel darauf verteilen.


Im vorgeheizten Ofen bei 170Grad (Umluft) für etwa 25 Minuten backen und danach in der Form auskühlen lassen.


Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende! 


Backförmchen: von dm

Kommentare

  1. Mjam, die sehen aber lecker aus!

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja wirklich so lecker aus! Mmmmmh
    Hab dich auf meinem Post erwähnt, schau doch mal vorbei! :)
    Ganz liebe Grüße, Nele <3

    www.spreadingwingss.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Wieder so ein tolles Rezept! ♥ Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen. :D

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  4. Es sieht so geil aus ... Ich wollte es nachbacken, aber hatte nix mehr zu Hause :(

    AntwortenLöschen
  5. Total Klasse. Du erwähnst allerdings im Rezeptverlauf Backpulver, dieses steht aber nicht in der Zutatenliste, oder? :)

    AntwortenLöschen

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.