Freitag, 9. Mai 2014

Last Minute Ideen zum Muttertag


Wie versprochen habe ich heute noch zwei last minute Ideen zum Muttertag für euch.
Diese beiden Sachen könnt ihr auf jeden Fall auch morgen noch selber machen :-)
Das Erste sind Power Müsli Cookies. Ein bisschen Power für Mamas ist immer gut und mit diesen Cookies ist eure Mama perfekt gewappnet.

Verpackt in eine hübsche Papiertüte und mit etwas Maskingtape und Band verschönert sehen die Cookies echt toll aus.
Dazu passt auch noch toll ein Hot Choc Spoon oder ein leckerer Tee.


Für etwa 15 Cookies braucht ihr:
  • 100g Birchermüsli
  • 80g kernige Haferflocken
  • 50g Zucker
  • 1 Ei
  • 50g weiche Butter
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 50g gehackte Zartbitterschokolade
  • 15g gehackte Haselnusskerne
  • 1 TL Backpulver
In einer Schüssel Müsli, Haferflocken, Zucker, Backpulver, Schokolade und Haselnusskerne mischen. 
In einer zweiten Schüssel Butter, Ei und Vanillinzucker cremig rühren.
Die trockenen Zutaten dazugeben und alles gut vermischen.

Je einen Teelöffel der Masse nehmen und zu einer Kugel formen. Die Kugeln auf ein Backblech mit Backpapier setzen und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad etwa 12 Minuten backen.


Die zweite Idee ist ein DIY-Gutschein. Ich finde es immer schön so einen Gutschein für einen Besuch im Lieblingscafé zu verschenken oder für ein gemeinsames Frühstück mit meiner Mama.

Dazu habe ich einfach eine Karte mit Maskingtape verschönert und zwei Anhänger daraufgeklebt. Auf einen der Anhänger habe ich noch eine Wertmarke "Gutschein" geklebt.


Ich hoffe für euch ist eine Idee dabei :-)

Bis bald!

1 Kommentar

  1. Die Kekse klingen hervorragend, denn ich liebe Haferflockenkekse. Ich habe letztens auch erst welche gebacken und werde das Rezept bald in einem Blog veröffentlichen. *-*

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Instagram

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.