Dienstag, 8. Juli 2014

DIY: Mami 2 be Box


Hallo ihr Lieben,

vor ein paar Wochen habe ich von einer lieben Bloggerfreundin erfahren, dass sie bald Mama wird und mich natürlich riesig für sie gefreut.
Für Sonntag hatten wir einen unserer Blogger-Mädels-Treffs ausgemacht und ich dachte mir eine Mami 2 be Box wäre jetzt genau das Richtige für sie - ein bisschen Nervennahrung, ein hübsches Notizbuch um schöne Gedanken oder Namenslisten festzuhalten und ein paar schöne Dinge um es sich einfach richtig gut gehen zu lassen und richtig zu entspannen.

Dazu muss ich euch ehrlich sagen, dass ich mir da vorher noch nie wirklich Gedanken drum gemacht habe, was man einer werdenden Mami wohl so schenken könnte - klar ein paar süße Söckchen oder einen Kuschelhasen wenn der oder die Kleine da ist - aber so vorher für die Mami 2 be?!
Aber die ersten Ideen kamen dann zum Glück ziemlich schnell und so sah die Mami 2 be Box dann am Ende aus:


Ein hübsches Notizheft mit aufgenähtem Schildchen "Gedanken" von der Papeterie Coppenrath durfte in der Buchhandlung direkt mit. Schließlich gibt es gerade in der zweiten Hälfte der spannenden Zeit sicherlich genügend schöne Momente, die man festhalten möchte, oder die Mami 2 be kann auch lange Namenslisten hierin sammeln.
Dazu passt natürlich eine kleine Naschtüte perfekt - mit ein paar rosa Marshmallow-Blümchen, pinker Schokolade mit Himbeer-Joghurt Geschmack und Schaumzuckerkrokodilen.


Damit sich die Mami 2 be noch einmal richtig verwöhnen und entspannen kann, gab es ein Schaumbad von Lush, das auch noch passend "Mum Tulip" heißt, erfrischende Bodylotion von Weleda, für müde Füße, die ja nun etwas mehr tragen müssen ein entspannendes Fußbad und ein paar Augenpads, die für einen strahlend wachen Blick auch nach kurzen Nächten sorgen.
Außerdem gab es noch eine Massagekerze, bei der sich das Wachs in ein pflegendes Massageöl verwandelt - und damit kann sich Mami 2 be dann vom Papi 2 be eine schöne Rückenmassage geben lassen.


Für ein paar ruhige Stunden zum Entspannen gab es außerdem noch eine Portion Teebeutel "Glück und Gelassenheit" und eine Tüte "Be Happy" Kekse.


Ich weiß schon, dass sich die Mami 2 be sehr darüber gefreut hat :-) Vielleicht ist das ja auch eine Idee für eine liebe Mami 2 be, die ihr kennt.



Kommentare

  1. Wirklich eine schöne Idee und ich habe die Box auch schon auf dem Instagram Account der Mami 2 be gesehen ;)
    xx

    AntwortenLöschen
  2. Richtig süße Idee. So eine Box habe ich auch schon mal erstellt... mit Massagebutter, Gummibärchen, Nagellack, etc.
    Es macht schon unheimlich viel Spaß die Box zu packen :)
    LG, Ni von JuNi

    AntwortenLöschen
  3. Oh man, was für eine herrliche Box. Ich hätte mich wahnsinnig darüber gefreut. Die Box ist mit so viel Liebe gemacht. *-*

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.