Freitag, 11. Juli 2014

Ein Hauch von Frankreich im Badezimmer


Hey ihr Lieben,

diese Woche war es etwas ruhiger auf dem Blog, da ich ganz spontan einen neuen Nebenjob gefunden habe, den ich in den kommenden drei Wochen machen kann. Da ich aber direkt Montag angefangen habe, fehlte mir natürlich dann etwas die Zeit ein paar schöne Posts für euch vorzubereiten - aber keine Sorge, ab nächster Woche läuft alles wieder wie gewohnt.

Heute erzähle ich euch wie ein kleiner Hauch Frankreich in mein Badezimmer kam, was eine ganz besondere Handcreme damit zu tun hat und warum ich auf der Suche nach ihr einen ganz wundervollen Shop entdeckt habe.

Ich würde mal behaupten angefangen hat die Geschichte vor 5 Jahren. Damals hatte ich in einer Zeitschrift eine Handcreme von Miss Ferling -  einer kleinen französischen Marke -  gesehen und mich sofort in das Design verliebt. Diese Handcreme wollte ich also UNBEDINGT haben.
Soweit ich es damals wusste gab es die Marke nur in Frankreich - umso besser, dass es im Sommerurlaub bei der Kreuzfahrt einen Stopp in Cannes und einen auf Korsika gab. Doof war dann allerdings, dass ich, nachdem ich sämtliche Drogerien, Parfümerien und Apotheken abgeklappert hatte, noch immer ohne das heißbegehrte Tübchen dastand. Es war nirgends zu bekommen und so kam ich ohne Miss Ferling Handcreme aus dem Urlaub zurück.
Immer wieder habe ich dann in den letzten Jahren nach Onlineshops gesucht, die die Handcreme verkaufen, aber leider habe ich nie einen gefunden, der nicht mehr Porto verlangte als das Tübchen überhaupt kostet.

Vor ein paar Wochen bin ich dann auf den Onlineshop merci.chéri gestoßen und war sofort ganz entzückt - vor allem auch, weil es hier die heißbegehrte Handcreme gab :-)
In dem Onlineshop, den Eva und Cédric gegründet haben, findet man liebevolle, handgemachte Dinge kleiner französischer Designer und Unternehmer. Dabei gibt es sowohl eine fantastische Auswahl an französischen Seifen und Kosmetikprodukten als auch französische Köstlichkeiten oder schöne Dinge für das Zuhause. Ich könnte stundenlang durch alle Kategorien stöbern, weil einfach alles mit so viel Liebe ausgesucht ist und die Produkte allesamt einen "Haben-Wollen"-Faktor haben.


Die Handcreme musste ich dann natürlich direkt bestellen und dazu durften auch noch zwei hübsche Seifen mit in den Warenkorb. Die kann man übrigens auch wunderbar in den Kleiderschrank legen - dann duftet die Kleidung wunderbar frisch.
In meinem Badezimmer ist nun also eine Hauch von Frankreich eingezogen und ich bin total happy mit meiner Handcreme, die auch noch zuckersüß rosa ist und so toll nach Marshmallows duftet.


Bald wird der Onlineshop übrigens umziehen, dann findet ihr ihn *hier*. Ihr werdet hier aber weiterhin die selben Produkte finden.

Sonntag wird es übrigens etwas ganz Besonderes hier auf dem Blog geben und zwar einen Riesen-Blog-Sale. Grund dafür ist mein Umzug, der Ende des Monats ansteht und soviel sei schonmal verraten, ich werde keine Preise festlegen - mehr dazu gibt es dann am Sonntag.


1 Kommentar

  1. Uhh, die Sachen sehen ja wirklich hinreißend aus. *-* Ich habe mich auch gleich mal bisschen im Onlineshop umgesehen, die haben ja tolle Sachen. :D

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.