Donnerstag, 29. Oktober 2015

Lieblingsshops im Belgischen Viertel in Köln


Kennt ihr Stadtteile, in die man sich gleich beim ersten Besuch verliebt? Genau so war es bei mir mit dem Belgischen Viertel in Köln. Die vielen kleinen, individuellen Läden verleihen ihm einen ganz besonderen Charme und ich verbringe hier so viel lieber Zeit in den Geschäften und Cafés als in der überfüllten Kölner Fußgängerzone.
Cafés und Geschäfte hat das Belgische Viertel dabei so einige zu bieten und für jeden ist etwas Passendes dabei - egal ob Bürgerladen, Cupcakcafé, Bäckerei, hippe Boutique, Bio-Supermarkt, Bücherladen oder Shops mit liebevoll ausgesuchtem Interiorangebot.

Und weil es in den einzelnen Läden so viele tolle Sachen zu entdecken gibt, habe ich bei meinem letzten Besuch drei meiner Lieblingsshops besucht, die ich euch heute vorstellen möchte.
Alle drei findet ihr auf der Maastrichterstraße, die ziemlich zentral gelegen ist und von der aus man prima das ganze Viertel erkunden kann.

Mein erster Lieblingsshop ist "Siebter Himmel" und hier ist der Name Programm.


Wer Bücher, Karten und Papeterie liebt, der wird sich hier nämlich genau so fühlen.
Für mich ist der Laden eine wunderbare Alternative zu den riesigen Buchhandlungen, denn er hat neben dem Standardprogramm eine tolle Auswahl an besonderen Büchern und solchen Büchern, die man auch sehr gerne verschenkt. Außerdem gibt es eine wirklich riesige Auswahl wunderschöner Karten für jeden Anlass.


Ganz besonders mag ich dabei auch die gemütliche Atmosphäre. So sind z.B. kreative Bücher und Kinderbücher in eher abgetrennten Räumen zu finden und man kann ganz in Ruhe stöbern.
Und nicht zu vergessen ist mein persönliches Highlight: Der Zeitschriftenkiosk. Im vorderen Bereich gibt es eine Ecke, an der die Wände voll mit tollen Zeitschriften sind. Passend dazu steht ein Stehtisch dabei und man kann Schokoriegel & Co. kaufen.


"Siebter Himmel" ist definitiv auch eine tolle Adresse, wenn es bald wieder ums Weihnachtsgeschenke-Shopping geht.

Mein zweiter Lieblingsshop liegt nur wenige Meter weit entfernt und ist "Der Limo Dealer".


Eigentlich ist der Limo Dealer kein richtiger Shop an sich, sondern ein sehr moderner Kiosk, der keine Wünsche offen lässt.
Hier findet ihr keine gewöhnliche Cola im Kühlschrank, sondern nur ausgewählte Limonaden, Spirituosen, Biere aus aller Welt und ausgefallene Snacks wie z.B. die Riegel von Broderick's.


Im Juni diesen Sommers öffnete der Limo Dealer seine Türen und versorgt das Belgische Viertel seitdem mit den besonderen Dingen, die es nicht an jedem Kiosk gibt. Übrigens könnt ihr euch auch ganz gemütlich mit einem Kaffee oder Lieblingslimo in die gemütlichen Fenster setzen und das bunte Treiben in Ruhe beobachten.


"Fairfitters" ist eine kleine Boutique und mein dritter Lieblingsshop.


Seit August bietet euch Fairfitters ausschließlich fair produzierte Kleidung und schicke Accessoires. Die Idee zu ihrem Laden hatten Viola und Philipp während einer Südamerikareise Anfang des Jahres. Viola hatte schon lange den Wunsch eine eigene Boutique zu eröffnen, aber erst als ihrem Mann die Idee dazu kam das Ganze mit ausschließlich fair produzierten Sachen zu kombinieren, entschieden sich die beiden für ihr Geschäft Fairfitters.
Mit viel Liebe zum Detail haben die beiden ihren Laden umgebaut und eingerichtet und bieten nun nicht nur faire Kleidung, sondern gleichzeitig auch noch richtig schicke und moderne Kleidung. "Wir wollten zeigen, dass faire Kleidung auch schön sein kann und dabei kein Vermögen kosten muss", sagte mir Viola bei meinem Besuch.


Im Sortiment gibt es sowohl Damen- als auch Herrenkleidung, tolle Kissen und Handtaschen, Schmuck und außerdem eine tolle kleine Auswahl fairer Beautyprodukte wie Nagellack, Seifen oder die Produkte von "Stop the water while using me".


Ich finde die Idee großartig ausschließlich fair Produziertes anzubieten und war schon nach meinem ersten Besuch total überrascht wie schön öko sein kann. Hier solltet ihr unbedingt einmal vorbeischauen!

Und welche Lieblingsshops habt ihr in eurem Lieblingsviertel?

Bis bald!

Kommentare

  1. Oh was für schöne Läden! Werde diesen Beitrag mal abspeichern und bei Gelegenheit die Shops besuchen. Schauen wirklich interessant aus.

    Lieben Gruß,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott, wie schön! :) Ich kann dich zu gut verstehen. Schade, dass ich nicht dort wohne. Würde dort wohl auch öfters mal hingehen, vor allem wenn ich ein Geschenk bräuchte. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.