Montag, 20. Juni 2016

Neue Bücher für den Sommer


Sommerzeit ist Bücherzeit, denn wenn es langsam immer wärmer wird und die Sonne bis zum späten Abend scheint, dann gibt es nichts Schöneres als es sich nach Feierabend mit einem schönen Buch auf dem Balkon bequem zu machen. Dazu am besten noch eine große Schale frischer, knallroter Erdbeeren - so kann man den Sommer genießen :-)
Perfekt also, dass in den letzten Monaten gleich eine Reihe toller neuer Bücher erschienen ist.


Ein Buch, dass ich gleich komplett an einem einzigen Vormittag "verschlungen" habe, ist "Sugar Girls". Wer schöne Cafés mag, der wird dieses Buch lieben! Gleich 20 großartige Cafés und ihre 20 Besitzerinnen gibt es in Sugar Girls kennenzulernen und jede von ihnen hat ihre ganz eigene Geschichte zu ihrem Café. Tolle Geschichten, wirklich schöne und individuelle Cafés und am Ende eine Liste mit neuen Orten zum Entdecken.
Außerdem findet man in dem Buch eine Reihe von Deko-Ideen, leckere Rezepte und jede Menge Tipps zur Café-Gründung. Genau das richtige Buch für schöne Sommer-Träumereien.


Wer nach dem ganzen Kuchen & Co. noch nicht genug hat, der kann gleich zum Grillen auf dem Balkon übergehen und ein paar leckere Burger zaubern.
Das "Burger Unser" ist ein absolutes Must-Have für alle Burger-Liebhaber und hält alle Geheimnisse rund um das moderne Fast-Food bereit. Egal ob man nach dem perfekten Rezept für Bürgerbrötchen sucht, nach ausgefallenen Soßen-Kreationen oder außergewöhnlichen Burger-Kombinationen - das Burger Unser hält wirklich alles bereit. Schon beim Durchblättern bekommt man richtig Lust auf einen frischen Burger.
Übrigens: Auch Vegetarier und Veganer finden hierin Rezepte für den vielleicht neuen Lieblingsburger im Sommer 2016.


Wer Lust auf viel Grün und Garten hat, der sollte unbedingt in das neue Buch "Romantische Gartenreisen in England" schauen. Ein Reisebuch durch die schönsten Gärten Englands, das dabei keinesfalls spießig ist. Tolle Fotos der einzelnen Gärten lassen einen schöne Inspirationen für den eigenen Garten oder Balkon sammeln und nebenbei gibt es auch noch über 30 süße Rezepte für den Afternoon-Tea.


Zu guter Letzt noch ein Buchtipp für alle Blumenfans - "Das kleine Herbarium". Das Büchlein ist der perfekte Begleiter für Sommerspaziergänge und hält jede Menge Informationen und Zitate rund um wilde Blumen und Pflanzen bereit.
Daneben bietet das kleine Herbarium auch genügend Platz, um eigene Funde (natürlich bitte vorher trocknen ;-) ) einzukleben und aufzubewahren- ein wirklich schöner Sommerbegleiter!


Habt ihr auch noch Buchtipps für den Sommer? Dann verratet sie mir gerne!

Bis bald!

Kommentare

  1. Das sind ja echt wunderschöne Bücher, damit steckst du mich wirklich immer wieder an. :D Ich bin irgendwie total auf den Burger Trip gekommen. Vielleicht kannst du uns ja mal ein oder zwei Rezepte vorstellen? :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,
    die Bücher hören sich allesamt super an. Das Burger Unser hätte ich schon lange gekauft, wenn es nicht ganz so preisintensiv wäre. Da überlegt man doch zweimal, ob man es sich anschafft.

    Viele Grüße und eine schöne Woche
    Bloody

    AntwortenLöschen

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.