Freitag, 15. Juli 2016

Lovely Places: Blütezeit


In diesem Monat habe ich euch einmal einen ganz anderen Lieblingsort mitgebracht. Dieses Mal ist es kein Café und auch keine Ecke Zuhause, sondern ein ganz besonders schöner Blumenladen.
Der wunderschöne Laden Blütezeit liegt mitten im Herzen der Altstadt von Aachen, nur wenige Meter vom Dom entfernt.


Entdeckt habe ich das Blütezeit eher zufällig - zum Glück! Zwar war ich immer mal wieder an der Ecke vorbeigelaufen und liebe auch den wunderschönen Laden, in dem das Blütezeit nun bereits 2015 seine Türen geöffnet hat, aber trotzdem hatte ich noch nie näher dort vorbeigeschaut.
Für mich ist allerdings schon der Laden mit den tollen alten Türen und der schönen Fassade tatsächlich einer der Schönsten, den Aachen zu bieten hat. Dazu passen die großartige Blumen- und Pflanzenauswahl und die mit viel Liebe zum Detail ausgesuchte Dekoration perfekt und ein Besuch wird zu etwas ganz Besonderem.


Eigentlich war ich ja nur auf der Suche nach der ein oder anderen hübschen Blume für den Balkon und hätte dann am liebsten einmal alles eingepackt. Draußen findet man jede Menge toller Pflanzen für Garten und Balkon, die auf Shabby-Style-Wagen dekoriert sind.
Drinnen war ich bis dato noch nie gewesen und ziemlich begeistert von den ganzen wunderschönen Blumen. Eine wirklich tolle Auswahl, wenn man auch einmal einen Strauß abseits der normalen Rosen und Gerbera sucht. Außerdem findet man eine schöne Auswahl an Windlichtern, Tabletts mit kleinen Vasen oder Schalen, die sich toll verschenken lassen. Hier wird man sicherlich fündig, wenn man für den nächsten Geburtstag ein Geschenk oder auch nur ein kleines Mitbringsel für die nächste Gartenparty sucht!


Natürlich wollte ich auch noch gerne ein paar Tipps von einer echten Blumen-Expertin abstauben und habe deshalb der Inhaberin Claudia Ratajczak gleich drei Fragen gestellt:

Welchen Blumenstrauß kann man immer verschenken?

"Verschenken kann man immer einen wild gebundenen Wiesenstrauss. Hier bieten sich kleinere Blüten, aber auch Allium oder Hortensien an. Eine Mischung aus verschiedenen Blüten und Gräsern bilden die perfekte Grundlage."

Ihre Sommerblume 2016?

"Der ganze Sommerflor ist wunderschön und vielfältig. Da fällt es mir schwer eine Sommerblume zu bestimmen. Ob Löwenmaul, Rittersporn, Allium, Scabiosen... Es gibt unzählige wunderschöne Blüten."

Welchen Trend-Tipp in Sachen Blumen können Sie uns für dieses Jahr verraten?

"Der Trend geht ganz klar zur Natürlichkeit. Arrangements werden mit Materialien aus der Natur dekoriert. Ob mit Wurzeln, Ästen, Moos oder auch Steinen, hiermit verleihen wir unseren Werkstücken einen ganz besonderen Charme."


Wenn ihr das nächste Mal in Aachen seid, dann schaut auf jeden Fall einmal bei Blütezeit vorbei - es lohnt sich. Und falls Aachen leider zu weit weg für euch ist, dann haltet doch mal in eurer Stadt Ausschau nach solch schönen Blumengeschäften. Schließlich machen frische, bunte Blumen absolut happy :-)

Und jetzt bin ich gespannt auf eure Lieblingsorte im Juli. Wo seid ihr im letzten Monat besonders gerne gewesen?

Bis bald!


Blütezeit
Fischmarkt 4
52062 Aachen

1 Kommentar

  1. Oh ja, es gibt nichts Schöneres als ein paar tolle Blumen. *-* Ich könnte meine ganze Wohnung damit eindekorieren. :D

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.