Summer-Beautyfavorites 2019

Freitag, 26. Juli 2019


(Werbung) Der Sommer hat sich schon von seiner schönsten Seite gezeigt und es gab bereits jede Menge Sonnenschein und warme Temperaturen. Genau so mag ich es am liebsten! Ich bin eben durch und durch Sommerkind.

Zum Sommer kommt aber nicht nur immer neue Mode, sondern auch tolle Beautyneuheiten gibt es immer pünktlich zur schönsten Zeit des Jahres.
Sobald die ersten warmen Tage da sind, zieht es mich raus in die Sonne und jedes Mal stelle ich dann fest, dass gar keine Sonnencreme mehr da ist. Ein absolutes Sommer-Must-Have, denn mit 30 habe ich selbst ich feststellen müssen, dass Sonnenbrand absolut keine gute Idee ist (Hallo, feine Fältchen & Pigmentflecken). Auch in Puncto Make-Up darf es im Sommer zwar dezenter - aber bitte hitzefest-  sein und dann wäre auch noch etwas Frische in der Dusche und beim Eincremen toll.

Für all diese Dinge habe ich schon tolle Begleiter gefunden, hier kommen meine Summer-Beautyfavorites 2019:


Wie oben schon erwähnt, versuche ich nun doch immer an die Sonnencreme zu denken - auch im Gesicht. Da meine Haut aber wirklich nicht viel an Cremes im Gesicht verträgt und immer schnell mit Unreinheiten reagiert, habe ich doch oft gemogelt.
Diesen Sommer habe ich dann zum ersten Mal die Sunscreen Face Cream Matte von Korres ausprobiert und bin begeistert. Sie zieht schnell ein, fettet überhaupt gar nicht, eignet sich auch prima unter Make-Up und riecht auch noch angenehm. Absoluter Favorit schon jetzt!

Gleich noch ein Favorit von Korres ist auch das Wild Rose Rouge von Korres in der Farbe "Golden Pink".
Das seidige Rouge hat - wie ich finde - die perfekte Sommerfarbe. Ein wunderschönes, zartes Pink/Koralle mit leichtem Goldschimmer. Lässt sich nicht nur super easy auftragen und verblenden, sondern übersteht auch heiße Sommertage.


Das Augen-Make-Up darf im Sommer gerne unkompliziert sein. Meist belasse ich es bei Lidstrich und Wimperntusche - allerdings Beides "hitzefest".
Der Waterproof Pencil von Claris hält mühelos den ganzen Tag durch und es gibt ihn neben klassischem Schwarz, Grau oder Braun auch in einem coolen Blauton. Das mache ich im Sommer gerne, um ein wenig Farbe mit ins Spiel zu bringen.

Perfekt passt dazu der Ombre Sparkle Eyeshadow, mit dem sich abends blitzschnell das Make-Up ein wenig intensivieren lässt. Die Farbe "Beach Girl" passt so toll zu gebräunter Sommerhaut und hat einen wunderbaren, feinen Glitzereffekt.


Für den passenden Teint an heißen Tagen, verwende ich gerne leichtere Alternativen zu meinem Make-Up. 
Zum Beispiel kaschiert der SOS Primer von Clarins kleine Makel und sorgt auch noch für einen tollen Sommerglow. Die Farbe passt sich übrigens perfekt dem Hautton an, sodass man keine Sorge haben muss am Ende mit einem Indianer verwechselt zu werden.

Mein letzter Beautyfavorit in Sachen Make-Up für den Sommer ist das Fix' Make-Up Spray. Mit seinen Inhaltsstoffen erfrischt es die Haut direkt beim Aufsprühen, beruhigt sie und sorgt dafür, dass das Make-Up länger hält. Und: duften tut es dank Rosenwasser auch fantastisch.


In Sachen Body habe ich auch schon meine Favoriten für diesen Sommer gefunden, die sich alle toll miteinander kombinieren lassen und wunderbar erfrischend sind:

1. Das Cucumber Bamboo Shower Gel von Korres hat einen leichten und frischen Duft und ist einer meiner Lieblingsbegleiter unter der Sommerdusche. Weizenproteine sorgen dafür, dass die Haut ihren natürlichen Feuchtigkeitsgehalt behält und Active Aloe stimuliert die Synthese von Kollagen sowie Elastin, wodurch sichtbare Zeichen der Hautalterung gemildert werden. 
Die Duschgele von Korres sind übrigens super ergiebig, sodass es sich wirklich lohnt sich so eine hübsche Flasche in die Dusche zu holen.

2. Das Körperöl Huile "Tonic" strafft und stärkt das Gewebe und verbessert die Elastizität der Haut -perfekt also für die Bikinisaison. Dabei duftet es auch noch so so gut, denn das Öl besteht aus 100% reinen Pflanzenextrakten und ätherischen Ölen aus Rosmarin, Minze und Pelargonie.

3. Nach einem heißen Tag und ausgiebigen Sonnenbad braucht die Haut eins ganz besonders: Feuchtigkeit. Deshalb gibt es bei mir keinen Sommer ohne After-Sun-Lotion und die von Comfort Zone besteht auch noch aus 88% Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs und enthält ein Pepitd, dass hilft vorzeitiger Hautalterung vorzubeugen.
Ich benutze After-Sun-Lotions übrigens auch im Sommer gerne komplett anstelle von Bodylotions - zeiht schnell ein und erfrischt perfekt.

Jede Menge Beautyfavoriten also, die für einen entspannten und coolen Sommer sorgen. Damit darf es gerne noch für einige Wochen so wunderbar sonnig bleiben, wie es jetzt schon oft war.

Bis bald!

1 Kommentar

  1. Zurzeit trage ich wieder unheimlich gern Blush und den, den du hier zeigst, finde ich besonders hübsch. Die Farbe ist einfach sooooo toll. <3

    AntwortenLöschen

© Victoria's Little Secrets. Design by FCD.